AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Zustandekommen des Vertrages
Verträge auf diesem Internetangebot können nur in deutscher Sprache geschlossen werden.

Sie geben ein verbindliches Angebot bei "Rhein-Ahr-Wein.de/ Benjamin Häfner" ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im Schritt 5 den Button "Bestellung abschicken" anklicken. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. 

Jahrgangswechsel

Wir behalten uns vor bei Ausverkauf eines Jahrgangs den Folgejahrgang zu liefern.

Jugendschutz

Bei der von uns angebotenen Ware handelt es sich um alkoholische Getränke. Wir behalten uns vor, einen Altersnachweis zu verlangen. Ihre Daten wie Name, Anschrift, usw. sind vollständig und korrekt anzugeben. Mit Abgabe Ihrer Bestellung versichern Sie uns, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.


Der Vertrag kommt erst mit Zusendung der von Ihnen bestellten Ware zustande.

Identität des Vertragspartners
Der Vertrag kommt mit  "Rhein-Ahr-Wein.de" zustande, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben.

Geschäftsadresse:
Rhein-Ahr-Wein.de

Benjamin Häfner
Oberlöh 19
DE - 53545 Linz am Rhein

Telefon: +49 (0)2644 4063079

Geschäftsführung:
Benjamin Häfner
E-Mail: info@rhein-ahr-wein.de

Steuernummer: 32/057/57230

Ust.-Id.-Nr. DE284213716

Speicherung des Vertragstextes
Ihre Bestelldaten werden in unserem Hause gespeichert. Sofern Sie diese in gedruckter Form wünschen, können Sie die "Bestellbestätigung" ausdrucken. Diese erscheint auf Ihrem Bildschirm, nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben. Sofern Sie uns Ihre eMail-Adresse mitgeteilt haben, erhalten Sie zusätzlich alle relevanten Daten Ihrer Bestellung per eMail, die ebenfalls ausgedruckt werden kann.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Rhein-Ahr-Wein.de, Oberlöh 19, 53545 Linz, Deutschland, info@rhein-ahr-wein.de, Telefon: 026444063079) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Rhein-Ahr-Wein.de, Oberlöh 19, 53545 Linz, Deutschland, info@rhein-ahr-wein.de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Preise und Lieferung, Zahlmöglichkeiten
Alle Preise sind in EURO, enthalten die gesetzliche MWSt. in Höhe von 19% und verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten. Es gilt jeweils der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung.

Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Über unsere Lieferzeit informieren wir Sie im jeweiligen Bestellvorgang. Kann die dort angegebene Lieferzeit nicht eingehalten werden, informieren wir Sie per E-Mail.

Weitere Einzelheiten erfahren Sie hier.

Versandkosten

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 7,90 EUR pro Bestellung. Ab einer Bestellmenge von 18 Flaschen liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

In Ausnahmefällen oder bei Versand ins europäische Ausland müssen wir eine höhere Pauschale in Rechnung stellen. Diese finden Sie hier und wird bei beim Kaufabschluss automatisch berechnet. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung natürlich nur einmal.

Gewährleistung
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von "Rhein-Ahr-Wein.de/ Benjamin Häfner".

Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug
Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Bankeinzug, auf Rechnung, PayPal oder mittels Kreditkarte. "Weinhandel Benjamin Häfner" behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschließen bzw. die Zahlart Vorauskasse einzusetzen.

Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.

Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung ca. 2 Tage nach dem Rechnungsdatum. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung nach Versendung der Ware. Im Falle eventuell erfolgter Rücksendungen kann der Rechnungsbetrag entsprechend gekürzt werden.

Anbieterkennzeichnung
Geschäftsadresse:

Rhein-Ahr-Wein.de

Benjamin Häfner
Oberlöh 19
DE - 53545 Linz am Rhein

Telefon: +49 (0)2644 4063079

Geschäftsführung:
Benjamin Häfner
info@rhein-ahr-wein.de

Steuernummer: 32/057/57230

Ust.-Id.-Nr. DE284213716

Etwaige Fragen oder Beanstandungen bitten wir zu richten an:

Per eMail: info@rhein-ahr-wein.de
Telefonisch: +49 (0)2644 4063079


Schriftlich:

Rhein-Ahr-Wein.de 

Benjamin Häfner
Oberlöh 19
DE - 53545 Linz am Rhein

 

Streitbeilegung

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: 
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. 

Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des 
Zentrums für Schlichtung e.V.
Straßburger Straße 8
77694 Kehl am Rhein
www.verbraucher-schlichter.de.